• Der Kochtisch von Coookers-Gemeinsam Kochen und Genießen!

    17. Januar 2020thebigfatlife

    Werbung// mittlerweile bereichern bereits einige Rezepte mit meinem neuen, mobilen Kochtisch diesen Blog und es werden wohl noch mehr werden, denn die Begeisterung und Liebe zu diesem echten Allrounder ist groß! Wie bei allen Dingen, die ich hier oder auf Instagram bewerbe, ist nicht die Summe an Geld entscheidend, die ich für einen Beitrag erhalte, wie ausführlich oder oft ich etwas lobend hervorhebe. Nein, der Gegenstand der Zusammenarbeit muss mich auch begeistern und überzeugen, langfristig und nachhaltig. Und lieber Leser, ich sage dir, selten hat mich ein Gerät für die Küche so begeistert wie dieses. Ok Wren, aber was ist eigentlich dieser Kochtisch? Bei dem mobilen Kochtisch von Coookers handelt es sich um eine 60-80 cm (je nach Modell) im Durchmesser breite Platte aus Edelstahl…

    Continue Reading
  • Ideen für dein Silvestermenü!

    28. Dezember 2019thebigfatlife

    Werbung//133 Millionen Euro wurden letztes Jahr für Böller und Raketen ausgegeben, ja, NUR in Deutschland. Das ist eine gewaltige Summe für Produkte, welche in 20 Sekunden verbrannt sind und verschreckte Tiere, Feinstaub sowie einen Haufen Müll hinterlassen. Dabei ist Silvester ( nicht Sylvester, der Tag ist nach einem Papst benannt, nicht nach dem bekannten Schauspieler) so schön: Die meisten Menschen haben frei, eine feierliche Stimmung aufgrund des bevorstehenden Jahreswechsels liegt in der Luft, die Zeit der guten Vorsätze naht! Warum dann nicht einen dieser Vorsätze schon vor dem neuen Jahr umsetzen und weniger Böller und dafür mehr Leckereien für ein kulinarisches Silvester kaufen? Wir machen es dieses Jahr genau so und verbringen Silvester in gemütlicher und kleiner Runde zu Hause. Die etwa 40 Euro pro…

    Continue Reading
  • Geben. Teilen. Leben – vom vollen Tisch zur Weihnachtszeit und der Moral am Kopfende.

    9. Dezember 2019thebigfatlife

    Werbung// Reis, Spaghetti, Tortellini, Tomatensuppe, Nussnougatcreme, Kekse. Eine kurze Einkaufsliste, vielleicht in der Wochenmitte, wenn gerade etwas aus ist zu Hause, die Vorräte aufgefüllt werden müssen für die Weihnachtszeit, man weiß ja nie. 2,42 Millionen Euro. Eine Menge Geld. Was würdest du mit dieser Summe anfangen? Ein Haus bauen? In den Urlaub fliegen? Oder würdest du die oben genannten Zutaten kaufen, damit jeder heute, morgen und zur Weihnachtszeit einen gedeckten Tisch hat? Geben. Teilen. Leben. Unter diesem Motto stand dieses Jahr im November die gemeinsame Benefizaktion von REWE und NAHKAUF, in deren Rahmen auch die oben genannte Summe zustande kam. Und zwar genau dadurch, dass die Märkte vom 4. bis 17. November ihren Kunden eine Tüte mit den oben erwähnten sechs ja!-Artikeln angeboten hatten, um…

    Continue Reading
  • Frittieren ohne Fett: Viel mehr als nur heiße Luft! – (Test The Best)

    21. Juli 2019thebigfatlife

    Werbung*//“Die sieht ja aus wie Eve aus WAll-E!“ meint der Ehefreund, als die neueste kulinarische Errungenschaft unseres Haushaltes fertig aufgebaut auf dem Tisch steht: Eine Heißluftfritteuse. Genauer gesagt: Der Nutrifryer XXL von den Nutrilovers! Recht hat er, der Ehefreund: Die geräumige Fritteuse (ganze 4,5 Liter Garraum hat sie) kommt futuristisch-elegant daher und ist mit diesem Design ein echter Blickfang in jeder Küche! Jetzt könnte ich natürlich noch ewig erzählen, welche Features sie hat, dass die Fritteuse über Touchpanel zu bedienen ist, oder dass man den Garkorb in der Spülmaschine reinigen kann, aber das könnt ihr ja alles selber auf der Website nachlesen. Was ich viel interessanter finde, ist doch, wie sich das kleine elektronische Frittiergerät im Alltag macht, ob die Pommes genauso knusprig werden wie…

    Continue Reading
  • Tash Kebab (geschmortes Lamm) – Heute wird es scharf! Mit den ZAYIKO Damastmessern – Test the Best!

    29. Januar 2018hannah

        Werbung*// Ich wollte schon lange wieder indisch kochen. Der Duft der Gewürze, die durch die ganze Küche ziehen, die Farben und die Aromen machen mich ganz verrückt vor Glück (und oft auch vor Hunger). Zusätzlich regen Chili, Kardamom und Co. den Kreislauf an und heben die Stimmung. Grund genug also, wieder den Mörser zum Gewürze mahlen auszupacken. Und als ich bei Kreutzers.eu das gute  Lammfleisch  von http://www.walisischeslamm.de/ sah: Ja, da gab es ohnehin kein Halten mehr.  Doch nicht nur das Gericht war scharf mit seinen grünen Chilis und dem Cayenne-Pfeffer, auch beim Zubereiten kam eine Menge Schärfe zum Einsatz: In Form der ZAYIKO Damastmesser von Oleio! Das kleine Santoku aus der Frank-Rosin-Reihe von Zayiko macht eine gute Figur beim Steakschneiden. An dieser Stelle muss…

    Continue Reading