• Frische Milch vom Weidenhof! – Lecker und Lokal durch den Sommer mit LANDMARKT und REWE

    14. September 2019thebigfatlife

    Es wird bereits kühler: Herbst liegt in der Luft! Sobald die Temperaturen sinken, beginnt für mich die Zeit des Porridge mit sämiger Milch, und die Saison der warmen Reibeplätzchen mit frischem Kräuterquark. Natürlich stammen Quark und Milch von einem LANDMARKT-Betrieb, etwa 50 Minuten von Lich entfernt: dem Weidenhof! Klare Sache, dass ich mir einmal persönlich anschaue, wie die Milchprodukte, welche ich tagtäglich esse, produziert werden! Frau Müller steht schon am Hofladen und bittet uns direkt herein. Der Weidenhof steht als LANDMARKT-Betrieb für höchste Qualitätsstandards und Transparenz in der Produktion. Die Kühe werden hier geboren, aufgezogen, versorgt, und gemolken. Die Milch wird außerdem direkt auf dem Hof weiterverarbeitet, händisch, um die hervorragende Qualität zu gewährleisten. Die Produktvielfalt ist groß: Es gibt natürlich Milch aber auch Joghurts…

    Continue Reading
  • Die Heldenberger Apfelbiene – Lokal und Lecker durch den Sommer mit LANDMARKT und REWE

    3. September 2019thebigfatlife

    „Wissen Sie denn, was eine Streuobstwiese ist?“ fragt mich Herr Weiß. Ich schaue mich um, sehe über die Wiese verteilte Obstbäume und ein paar Äpfel, die auf dem Boden liegen, verstreut halt. „Klar“ antworte ich unbedarft, wie sehr sollte ich mich irren! Es ist einer dieser warmen Augusttage, an welchen man sich über jedes bisschen Schatten freut. Zum Glück stehe ich gerade unter einem Apfelbaum mitten in der Wetterau auf einer Streuobstwiese, etwa 50km von Lich entfernt. Vor mir steht Herr Weiß, Imker und Streuobstwiesenbauer. Und Schäfer, zumindest in Teilzeit. Die Produkte seines Betriebes, Essige, Apfelsecco und Honig der Heldenberger Apfelbiene, liefert er als LANDMARKT- Betrieb auch an lokale Rewe-filialen, klar, dass ich mir das anschauen musste! Das belustigte Funkeln in den Augen des Imkers…

    Continue Reading
  • Was sind eigentlich schwarze Nüsse ?

    29. August 2019thebigfatlife

    Werbung// Schwarze Nüsse waren mir früher immer ein ähnliches Mysterium wie Nussbutter. Und bei beiden Spezialitäten irrte ich mich massiv, was die Bestandteile, sowie die Zubereitung betraf. Wer Nussbutter kennt, der weiß, diese enthält gar keine Nüsse, sondern besteht lediglich aus in der Pfanne gebräunter Butter, welche ganz von selbst einen nussigen Geschmack bekommt. So viel dazu. Und was sind nun schwarze Nüsse? Schwarze Nüsse – eine besondere Nussart aus den Tropen? Hätte man mich vor ein paar Jahren gefragt, hätte ich auf eine seltene Nussart aus einem fernen Land getippt. Nie im Leben wäre ich darauf gekommen, dass die Grundlage dieser Spezialität hier in Deutschland heimisch ist und quasi im Garten nebenan wachsen könnte. Denn schwarze Nüsse, das ist eine Spezialität aus Walnüssen. Und…

    Continue Reading
  • Ich wünscht‘, ich wär ein Huhn: Auf dem Franzehof Mauswinkel! – Lokal und Lecker durch den Sommer mit Landmarkt und Rewe!

    27. August 2019thebigfatlife

    Werbung//„Wie viele Eier legt denn so ein Huhn pro Tag?“ Frage ich Frau Betz während die Hennen auf der grünen Wiese um uns herum ausprobieren, ob meine Schnürsenkel womöglich fressbar sind „Na ja, so eines pro Tag“ erwidert sie. „Und sonntags zwei?“ Frau Betz lacht herzlich: „schön wäre es! Meine Reise auf der Suche nach den lokalen LANDMARKT Produkten in Hessens Rewe Filialen führt mich heute auf dem Franzehof Mauswinkel in Birstein, 50 km von Lich entfernt. Weidehühner vom Franzehof – alles, was das Hennenherz begehrt! Eine beeindruckende Huhn-Statue macht sofort klar, welches Tier der Star dieses Hofes ist. 2400 Hennen picken und scharren derzeit auf den grünen Wiesen des Franzehofes rund um ihre mobilen Hühnermobile. Ein Gurren und Gackern liegt in der Luft, die…

    Continue Reading
  • Was ist eigentlich LANDMARKT?

    21. August 2019thebigfatlife

    Wenn ich in meinem Umfeld davon erzähle, dass ich gerade für Rewe unterwegs bin, zu jenen lokalen LANDMARKT Betrieben hier in Hessen, welche frische Erzeugnisse direkt in die Rewe-Filialen liefern, taucht eine Frage immer wieder auf: „Diese LANDMARKT-Initiative, gibt es die Deutschlandweit?“ Nein, LANDMARKT und die Partnerschaft mit Rewe gibt es nur in Hessen. Der Grund liegt in einer Weisheit, welche bekannt ist, aber in Zeiten der immer reifen Erdbeeren und rund um das Jahr angebotenen Kartoffeln wohl zunehmend in Vergessenheit gerät: „Gutes braucht Zeit zum Wachsen“. Was ist eigentlich LANDMARKT? LANDMARKT, das ist zunächst ein Zusammenschluss von hessischen landwirtschaftlichen Betrieben unter dem Dachverband der Vereinigung der hessischen Direktvermarkter. Die Marke entstand, als auf den Märkten immer undurchsichtiger wurde, wer etwas wirklich noch selbst produziert,…

    Continue Reading
  • Spargel-Hofmann: Frisches Obst und Gemüse aus der Wetterau – Saisonal und Lecker durch den Sommer mit LANDMARKT und REWE

    9. August 2019thebigfatlife

    Werbung// „Egal, was ich ernte“, erzählt Frau Hofmann-Kneiske, „überall schaffe ich es, ohne zu naschen, aber an unseren Tomaten komme ich einfach nicht vorbei, speziell bei den ersten kleinen, reifen Tomaten muss ich probieren, so gut sind die.“ Ich kann mein Gegenüber gut verstehen, denn ich habe sie gesehen, die sorgsam mit einer Art Baldachin vor widrigen Wetterbedingungen geschützen Tomatenpflanzen, welche, zum Teil übermannshoch, an ihrem Stützfaden emporklettern. Zahlreiche Früchte tragen sie, von der beeindruckenden Ochsenherztomate, über Datteltomaten bis hin zu Strauchtomaten ist hier alles vertreten und wie es duftet! „Wir haben hier auch noch schwarze und pinke Tomaten“ erläutert die gelernte Landwirtin, fügt jedoch, als sie das Glitzern in meinen Augen sieht, rasch hinzu: „Die sind aber noch nicht soweit“. Ach so, schade. Mein…

    Continue Reading
  • Frittieren ohne Fett: Viel mehr als nur heiße Luft! – (Test The Best)

    21. Juli 2019thebigfatlife

    Werbung*//“Die sieht ja aus wie Eve aus WAll-E!“ meint der Ehefreund, als die neueste kulinarische Errungenschaft unseres Haushaltes fertig aufgebaut auf dem Tisch steht: Eine Heißluftfritteuse. Genauer gesagt: Der Nutrifryer XXL von den Nutrilovers! Recht hat er, der Ehefreund: Die geräumige Fritteuse (ganze 4,5 Liter Garraum hat sie) kommt futuristisch-elegant daher und ist mit diesem Design ein echter Blickfang in jeder Küche! Jetzt könnte ich natürlich noch ewig erzählen, welche Features sie hat, dass die Fritteuse über Touchpanel zu bedienen ist, oder dass man den Garkorb in der Spülmaschine reinigen kann, aber das könnt ihr ja alles selber auf der Website nachlesen. Was ich viel interessanter finde, ist doch, wie sich das kleine elektronische Frittiergerät im Alltag macht, ob die Pommes genauso knusprig werden wie…

    Continue Reading
  • Von Scheren, Teelöffeln und kleinen, goldenen Glöckchen- Die tägliche Amsel

    27. April 2019thebigfatlife

    Ich hätte diesen Beitrag auch : ‚Vom Suchen und Finden‘ nennen können, aber dann bekomme ich wieder nur so komische Sucheinträge, über die mein Blog gefunden wurde (Axtmörder sucht Vergebung, Findling gefunden, Messie verwohnt zweite Mietswohnung). Außerdem habe ich neulich irgendwo gelesen, man möge sich doch weniger schwammig audrücken in seinen Überschriften, also bitte! Ich fange dann mal von hinten an. Den Glöckchen. Denn im Gegensatz zu den Teelöffeln und den Scheren gibt es hier ein Happy End. Um mir die Zeit bis zur Hochzeit zu vertreiben, mein Bastelgen etwas auszuleben und auch, weil ich die Preise für Hochzeitsdeko auf weite Strecken sehr unangemessen finde, bastel ich sie selber: Die Kleinigkeiten, welche eine Hochzeit persönlich machen, den Gästen ein Schmunzeln entlocken, oder einfach witzig sind.…

    Continue Reading
  • Der 4 Jahre alte Fettnapf – Die tägliche Amsel

    10. April 2019thebigfatlife

    Oh Gott, Leute! Das war gestern Abend mal wieder so eine typische Wren-Aktion! Was ist passiert? Ich habe gestern voller Nostalgie durch vier Jahre alte Blogartikel geblättert, die Besten habe ich FREUND vorgelesen, unter anderem auch diesen: Zeitver(W)irrung?!Au man. Freund ist der Beste, das steht schon mal fest. Da hab ich doch vorhin nochmal auf meinen Blog geguckt und sehe dass mein Post von heute morgen…Also, MEIN BLOG meinte, ich hätte den Post gestern Abend geschrieben. Und wollte sich auch noch nicht vom Donnerstag lösen. Somit macht der Post im besten Fall wenig Sinn, im schlimmsten Fall wirke ich leicht wirr in der Birne. Ersteinmal große Panik und das „Wie -stelle-ich- den-Spaß -jetzt -um“. Bin ja für meinen einen Follower (ICH hab nen FOLLOWER:D) verantwortlich…

    Continue Reading
  • Flügge geworden! – Die tägliche Amsel

    9. April 2019thebigfatlife

    Da ist er nun, frisch gemausert: der neue Blog! Viel Zeit ist vergangen, aber wer sein Federkleid wechselt, muss sich halt eine Weile zurückziehen, um danach in voller Pracht zu erstrahlen UND fliegen zu können! Ich begrüße ganz herzlich alle neuen Leser und treue Fans in meinen heiligen Hallen! Hier im Blog wird es vielseitig zugehen, lustig, interessant und vor allem: kulinarisch! Als echter Foodie, der sein Hobby zum Beruf gemacht hat, wurde es so langsam mal wieder Zeit für einen neuen Worttempel! Denn ja, ich blogge bereits seit über 5 Jahren, wobei man das letzte Jahr getrost abziehen kann, denn da lief nichts blogtechnisch. Der Grund? Ich machte mich selbstständig als Foodblogger und Social-Media-Manager mit Spezialisierung im Food- und Genussbereich! Kurz gesagt: Mein Job…

    Continue Reading
1 2